Search:
Advanced Search
Status
Cannibal Monk is online.
Cannibal Monk is
Updated: 10 month(s) ago
Gifts Received (3)
Statistics
Account Type:Registered Users
Account Status:BASIC
Network:Default
Profile Views:3601 profile views
Friends:17 friends
Updated:14 day(s) ago
Signup Date:5-Sep-2015
Profile
Friends
Comments
Wall
 
Basic Personal Information
NickName:
Cannibal Monk
Birthday: (48 years old)
Gender:
Country:
Germany
About Me
Who I Am:
Peter
braver Familienvater
Theologiestudium
Freiberuflicher Prediger
(Wahrnung: Berufsbedingt sarkastisch!)
Favorite Quote:
80 Prozent der Indianer Suedamerikas waren Kannibalen. Ihre einzige Hausarbeit bestand darin, ihre Frauen zu maesten und, wenn sie fett genug waren, zu schlachten. (Manfred Barthel)

Denn wer Gott dient ist ein Menschenfresser. Wir schlachten Ihm Menschen. Bevor wir Chisten wurden, schlachteten wir Tiere. Denn wir verehrten Goetzen. (Ev. Phil.)
About My Fetish
My Main Fetish:
Church of Dolcett. Rituelle Menschenopfer. Gynophagie. Brainwash. Dolcett.
Other Fetish Interests:
Anthropologie. Antropophagie. Religion. Kulte. Kochen. Psychologie. Geschichte. Spirtismus. MK-Ultra. Ufo's. Chrstologie. Aegyptologie. Kelten.

Empfohlene Literatur (Populaerwisschenschflich und Kriminlistik)


Tierney, Patrick: Zu Ehren der Goetter
Maccoby, Hyam: Der Heilige Henker
Carotta, Francesco: War Jesus Caesar?
Schwarenau, paul: Das Kreuz
Volhard, Erwald: Kannibalismus
Andree, Richard: Die Anthropophagie
Stan, Coleen: Die Leibeigene
Harpur, Tom: Der Heidnische Heiland
Daumer, Friedrich: Geheimnisse des Chistlichen Abendlands
Diverse: Die Bibel
Davies, Nigel: Opfertod und Menschenopfer
Spiel, Christian: Menschen essen Menschen
Tannahill, Reay; Fleisch und Blut
Pathre, Judas: Die Frohe Botschaft der Menschenfresser
Streatfeild, Dominic: Gehirnwaesche







What I Like To Do With People I Meet Online:
Besonderes Intresse an Personen, die ernsthaft an Austausch ueber Menschenopfer, insbes. in Verb. mit Gynophagie, mesoamerikansichen Religionen und Christentum, interessiert sind.
What I Would Like To Do With Someone Offline:
Derzeit viel Arbeit. Viel auf Reisen. Familie. Kaum Zeit.